DSGVO konform
Neu: Make Integration
Neu: Verbinde Nextcloud Kalender
Guide

Calendly - einfache Terminvereinbarung in unter 60 Minuten einrichten

Richard Gödel
CTO @ meetergo
2 Minuten Lesezeit
Inhaltsverzeichnis
Automatisiere deine Meetings: Teste meetergo - die DSGVO-konforme Alternative zu Calendly!
Jetzt Kostenlos starten

Wussten Sie, dass Sie Calendly schnell einrichten können? Der "Calendly Kickstart" Kurs zeigt es in unter 60 Minuten. Jeder kann das ohne technische Kenntnisse tun. Es ist leicht und macht Spaß. Sie können dann kostenfreie Erstgespräche anbieten, über Zoom oder Telefon.

Wichtige Erkenntnisse

  • Die Einrichtung von Calendly dauert weniger als 60 Minuten.
  • Nach einer 14-tägigen Testphase können Nutzer zur kostenfreien Version wechseln.
  • Calendly unterstützt die Synchronisation mit mehreren Google-Kalendern.
  • Die verfügbaren Zeitfenster sind 15, 30 und 60 Minuten.
  • Calendly ermöglicht die Automatisierung der Online-Terminvereinbarung.
  • Durch die Automatisierung sind Fehlerquellen bei der Terminbuchung minimiert.
  • Calendly lässt sich für Zoom-Links, Branding und E-Mail-Anpassungen nutzen.

Was ist Calendly und warum es nutzen?

Calendly ist ein cleveres online Terminbuchungstool. Es ändert, wie wir Termine vereinbaren. Es macht Schluss mit langen E-Mail- und Telefonabsprachen. Stattdessen können Kunden und Interessenten leichter Termine finden. Calendly macht das möglich, indem es automatik Buchungstool-Funktionen nutzt. So wird die Terminbuchung schneller und besser.

Vorteile von Automatisierung

Terminvereinbarung automatisieren bringt viele Vorteile. Es spart Zeit und vermeidet Fehler. Calendly passt sich automatisch mit Kalendern von Google, Office 365, Outlook und iCloud ab. So gibt es keine Terminkollisionen oder doppelten Buchungen. Auch Präferenzen zur Verfügbarkeit können eingestellt werden. Das macht den Buchungsprozess einfach.

Effizienzsteigerung bei der Terminvereinbarung

Calendly hilft Unternehmen und Einzelpersonen, Termine leichter zu planen. Das Hin- und Herschreiben entfällt, was für alle bequemer ist. Das Tool sendet automatische Erinnerungen und Follow-ups. So wird die Pünktlichkeit verbessert und Ausfälle vermieden. Benutzer können jederzeit online Termine finden. Das ist für alle Seiten praktisch und flexibel.

Calendly ist einfach zu bedienen. Es lässt sich gut mit Websites verknüpfen, zum Beispiel durch Inline-Einbettung oder Popup-Widgets. So passt es zu vielen verschiedenen Abläufen. Für Einzelpersonen und Teams gibt es die richtige Lösung. Mit Calendly wird die Terminvereinbarung professioneller und effizienter.

Erstellung eines Calendly Kontos

Das calendly tutorial macht es einfach, Ihr Kalenderleben zu verbessern. Sie lernen, wie Sie sich schnell anmelden. Das geht per Google oder E-Mail. Bald sind Sie bereit, Calendly voll zu nutzen.

Registrierung über Google oder E-Mail

Bei Calendly anmelden ist nicht schwer. Wählen Sie zwischen Google und E-Mail. Die Google-Anmeldung synchronisiert Termine automatisch. So vermeiden Sie doppelte Buchungen.

Verbinden des Google Kalenders

Verknüpfen Sie nach der Anmeldung Ihren Google Kalender. Unser calendly tutorial hilft Ihnen dabei. Diese Verbindung bringt viele Vorteile mit sich. Zum Beispiel das Vermeiden von doppelten Terminen. Es hilft auch bei der Automatisierung von E-Mails. Und synchronisiert Termine jederzeit. Außerdem funktioniert es nicht nur mit Google Kalendern. Es gibt auch Zugriff auf Office 365, Outlook und iCloud.

Erstellen einer individuellen Webadresse

Jetzt ist es Zeit, Ihre eigene Calendly-URL zu gestalten. Diese URL teilen Sie mit Kunden. So wird Terminvereinbarungmühelos. Es erleichtert allen, freie Zeiten zu entdecken und Termine zu finden, ohne ewigen E-Mail-Verkehr.

Los geht's mit Ihrer Terminplanungsreise auf Calendly. Folgen Sie unserem calendly tutorial, um alles aus dem Service herauszuholen. Sehen Sie, wie es Ihr Zeitmanagement verbessert.

Wie funktioniert Calendly?

Calendly hilft Nutzern, ihre freie Zeit festzulegen. Sie können verschiedene Termine einrichten.

Über einen Link können Kunden Termine buchen. Diese Termine werden direkt im Kalender markiert. So entstehen keine Terminüberschneidungen.

Das Erstgespräch wird durch Calendly einfacher. Es erlaubt das Einstellen von Zeiten und Pausen zwischen den Terminen. Nutzer können ihre Kalender von Google oder Outlook hinzufügen.

Calendly lässt sich gut in Webseiten einfügen. Es gibt Optionen wie Inline-Einbettungen und Popup-Widgets. Ab 8 $ im Monat hat Calendly auch Gruppen-Terminoptionen.

calendly einrichten Verfügbarkeit

Anpassung der Verfügbarkeit

Mit Calendly lässt sich deine Freizeit leicht managen. Du stellst ein, wann du Zeit hast. So geht Terminplanung einfach und zeitsparend.

Festlegen der verfügbaren Stunden

Du markierst, wann du für Termine offen bist. 60 Tage im Voraus sind vorbereitet, und Termine dauern meist 30 Minuten. Für besondere Regeln wählst du "Spezialzeit" aus dem Menü.

Dort kannst du auch mehr als einen Termin pro Tag anbieten.

Anpassen nach unterschiedlichen Tagen

Willst du an verschiedenen Tagen andere Zeiten? Das geht leicht. Du kannst Zeitblöcke ändern oder neue hinzufügen. So passt du dich flexibel an jeden Tag an. Deine Terminplanung wird so einfacher und effektiver.

Einrichten von Ereignissen und Terminen

Mit Calendly wird das Organisieren von Terminen einfach. Es ermöglicht das Erstellen verschiedener Ereignistypen. So kann jeder Nutzer seine Termine passend planen.

Verschiedene Event-Typen erstellen

Calendly erlaubt das Einrichten von Events für jeden Bedarf. Man kann Termine für Besprechungen, Coachings oder Geschäftstreffen eintragen. Das hilft, alles gut im Blick zu behalten.

Anpassen von Ereignisbeschreibungen

Bei Calendly kann man Terminbeschreibungen genau auf den Punkt bringen. Das sorgt für Klarheit bei den Teilnehmern. Es ist auch möglich, Erinnerungen und Einladungen anzupassen.

Buchungslinks teilen

Calendly macht das Verbreiten von Buchungslinks leicht. Nutzer können diese Links direkt an Kunden senden. Das vereinfacht die Terminfindung. Die kostenlosen Funktionen von Calendly sind dabei sehr hilfreich.

Calendly einrichten für Erstgespräche

Calendly hilft, Erstgespräche einfach zu organisieren, und dauert nur etwa eine Stunde. Wichtig ist, dass Kunden leicht Termine buchen können. Starten Sie zum Beispiel mit der Option für ein 30-minütiges Gespräch.

30-minütige Besprechungen

Beginnen Sie mit einer 30-minütigen Erstbesprechung. So haben Sie ausreichend Zeit, um alles Nötige zu klären. In Calendly lässt sich die Dauer des Termins leicht einstellen, je nach Bedarf.

Testbuchungen durchführen

Es ist wichtig, nach dem Einrichten eine Testbuchung vorzunehmen. Nutzen Sie dazu eine andere E-Mail-Adresse. So sehen Sie, wie es für Kunden ist, und können nötige Anpassungen machen. Eventuelle Fehler können so vorher behoben werden. Außerdem ist es gut, Alternativen zu kennen, wenn Datenschutzbedenken auftauchen.

Calendly lässt sich auch mit anderen Tools verknüpfen, zum Beispiel Zoom oder HubSpot. Das macht die Verwendung noch effizienter, besonders für diejenigen, die viele verschiedene Tools nutzen.

Für WordPress gibt es spezielle Plugins, um Calendly einfach einzubinden. So wird Ihre Terminvergabe noch reibungsloser. Die Erfahrung zeigt, dass Calendly sehr gut funktioniert und die Organisation stark verbessert.

Integration von Calendly in WordPress

Calendly in WordPress einzubinden ist leicht, egal ob du technikaffin bist oder nicht. Das calendly wordpress plugin fügt die Terminfunktion direkt in deine Webseite ein. So können Kunden einfacher Termine buchen, was ihr Erlebnis verbessert.

Plugins und Widgets nutzen

Starte die Integration mit dem Calendly-Widget. Es zeigt sich auf deiner WordPress-Seite als Kalender, Button oder Pop-up. Um es zu nutzen, brauchst du den Calendly Block. Dieser ist in WordPress.com-Tarifen wie Explorer, Creator und Entrepreneur enthalten. Ältere Tarife benötigen den Pro-Tarif.

Um das Widget einzurichten, füge den HTML-Code von Calendly in den WordPress Editor oder einen Page Builder ein. Das hilft dir, Termine genau zu planen und Terminkollisionen zu vermeiden.

Kalender auf der Webseite einbinden

Es ist einfach, Calendly auf deiner WordPress-Seite zu integrieren. Du kannst wählen, wie der Kalender erscheint - inline, als Button oder als Pop-up. Ein schwebender Button ist mit den WordPress.com-Tarifen Creator und Entrepreneur verfügbar.

Das Design des Widgets, inklusive Stil, Farbe und Größe, kannst du anpassen. So passt es optisch perfekt zu deiner Seite.

DSGVO-konforme Alternativen

Für DSGVO-konforme Optionen gibt es Alternativen zu Calendly. Lösungen wie Amelia oder meetergo bieten lokales Server-Hosting und Datenlokalisierung. Dies gibt eine bessere Kontrolle über persönliche Daten.

Bookly und die Terminbuchung über Nextcloud sind weitere datenschutzkonforme Optionen. Sie sind benutzerfreundlich und achten auf den Datenschutz.

calendly einrichten der preise

Welche Kosten hat Calendly?

Calendly hat viele Tarifoptionen. Man kann zwischen kostenlosen bis zu speziellen Unternehmensplänen wählen. So findet jeder die passende Lösung.

Kostenloser Plan vs. Bezahltarife

Mit dem kostenlosen Plan kann man viele Meetings mit einem Typ organisieren. Es gibt auch drei Bezahlpläne, die mehr bieten:

  • Standard: $12 pro Sitzplatz und Monat, mit Gruppen-Meetings und Integrationen.
  • Teams: $20 pro Sitzplatz und Monat, gut für große Firmen.
  • Enterprise: Die Preise sind individuell und decken besondere Bedürfnisse ab.

Zusätzliche Funktionen in Bezahlplänen

Die kostenpflichtigen Pläne haben mehr zu bieten:

  • Automatisches Erstellen von Zoom-Links
  • Mehr Möglichkeiten für das eigene Design
  • Zusammenarbeit mit CRM-Systemen wie Salesforce
  • SMS-Bestätigungen und Erinnerungen
  • Online-Zahlungen mit Paypal und Stripe

Diese Funktionen machen die Terminplanung effizienter und professioneller.

Empfehlungen für Einzelpersonen und Teams

Für Einzelpersonen sind die kostenlosen oder der Standard-Plan oft ausreichend. Teams können von den erweiterten Funktionen des Teams-Plans profitieren. Sie erleichtern die Zusammenarbeit und Planung.

FAQ

Wie kann ich Calendly zur Terminvereinbarung nutzen?

Um Calendly zur Terminvereinbarung zu nutzen, musst du zuerst deine verfügbaren Zeiten hinterlegen und einen Ereignislink erstellen. Dann können deine Kunden den passenden Termin direkt buchen.

Ist Calendly kostenlos zu nutzen?

Ja, du kannst Calendly in der kostenlosen Version nutzen. Es gibt jedoch auch kostenpflichtige Versionen mit zusätzlichen Features.

Wie kann ich ein Ereignis mit Calendly buchen?

Du kannst ein Ereignis in Calendly buchen, indem du den Ereignislink öffnest und einen verfügbaren Termin auswählst. Anschließend erhältst du eine Bestätigung per E-Mail.

Welche Erfahrungen haben Nutzer mit Calendly gemacht?

Viele Nutzer haben gute Erfahrungen mit Calendly gemacht, da es ihnen ermöglicht, die Terminvereinbarung automatisiert und effizient zu gestalten.

Welche DSGVO-konforme Alternative zu Calendly gibt es?

Für eine DSGVO-konforme Alternative zu Calendly bietet sich meetergo an, das nicht nur eine nahtlose Terminplanung ermöglicht, sondern auch Funktionen zur Lead-Qualifikation und Verkaufsbeschleunigung bietet, während es höchste Datenschutzstandards erfüllt.

Wie kann ich Calendly in meine Webseite integrieren?

Du kannst Calendly in deine Webseite einbinden, indem du den Ereignislink oder das Buchungstool auf deiner Webseite platzierst. Kunden können dann direkt Termine buchen.

Welche Kosten fallen für die Nutzung von Calendly an?

Calendly kann kostenlos genutzt werden, es gibt jedoch kostenpflichtige Versionen mit erweiterten Funktionen, je nachdem welches Tool du benötigst.

Fazit

Calendly erleichtert die Planung von Terminen deutlich. Es hilft Anwendern, Zeit zu sparen und Abläufe zu optimieren. Durch leichte Einrichtung und viele Automatisierungen ist es perfekt für Firmen und Personen, die Termine online organisieren wollen.

Es gibt eine kostenlose Version mit grundlegenden Funktionen. Dazu gehören One-on-One-Termine und die Verbindung zu Google, Office 365 und anderen Kalendern. Bezahlbare Pläne ab 8 $ im Monat bieten mehr wie Gruppen-Termine und weitere Integrationen. So deckt Calendly viele Bedürfnisse ab.

Viele Nutzer lieben es, ihre eigenen Event-Typen zu kreieren. Sie können aus vielen Kalendern wählen, was sehr flexibel ist. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten, Calendly in die eigene Webseite einzubauen. Dies wird von Anwendern gelobt, da es die Terminabstimmung stark verbessert. Kunden und Interessenten äußern durchweg positive Meinungen über Calendly.

Calendly passt sich gut an verschiedene Bedürfnisse an. Es ist für private und geschäftliche Termine geeignet. Das Tool ist wirklich nützlich für die heutige Geschäftswelt. Wer seine Terminorganisation besser machen will, findet in Calendly einen wertvollen Helfer.

Automatisiere deine Meetings: Teste meetergo - die DSGVO-konforme Alternative zu Calendly!
Jetzt Kostenlos starten

Kommunikation war
noch nie einfacher

Einfacher und schneller mit Menschen in Kontakt treten und alle relevanten Daten parat haben.
meetergo icon
Jetzt kostenlos testen
Mit klicken auf “Akzeptieren”, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfährst du in der Datenschutzbestimmung