DSGVO konform
Neu: tl;dv Integration
Marketing

Die 5 besten Online Marketing Kurse 2024 - IHK, OMR & Co.

Dominik Rapacki
CEO @meetergo
2 Minuten Lesezeit
Inhaltsverzeichnis
Automatisiere deine Meetings: Teste meetergo - die DSGVO-konforme Alternative zu Calendly!
Jetzt Kostenlos starten

"Das einzige, was sich niemals ändert, ist die Notwendigkeit sich zu verändern." Dieses Zitat von Heraclitus, ein bedeutender Denker der Antike, spiegelt die Dynamik der Digitalwelt wider. Online Marketing ist kein statisches Gebiet; es fordert ständige Anpassung und frisches Wissen. Die Nachfrage nach hochqualifizierten Digitalmarketern hat die Entwicklung von spannenden Weiterbildungsmöglichkeiten wie den Online Marketing Kursen von renommierten Anbietern wie IHK und OMR im Jahr 2024 beflügelt.

Mit dem Fortschreiten der Technologie und den rasanten Veränderungen in der digitalen Landschaft haben Kurse zur Weiterbildung im Bereich des Online Marketings nicht nur an Bedeutung gewonnen, sondern sind zu einer Notwendigkeit für Unternehmen und Fachkräfte geworden. Diese Kurse bieten aktuelles, praxisnahes Fachwissen, das für den Erfolg in der modernen Arbeitswelt unerlässlich ist.

Wichtige Erkenntnisse

  • OMR Education bietet eine wachsende Anzahl an professionellen Weiterbildungsangeboten im Bereich Online Marketing.
  • Die Kurse decken ein breites Spektrum an Online Marketing-Themen ab und richten sich sowohl an Teams als auch Einzelpersonen.
  • 2024 zeigt einen signifikanten Anstieg der Kursverfügbarkeit im Vergleich zu den Vorjahren und beleuchtet die verbesserten Teilnahmeraten sowie die Zugänglichkeit verschiedener Angebote.
  • Die IHK und andere Institutionen haben einen prägenden Einfluss auf die Gestaltung der Bildungslandschaft im Online Marketing.
  • Die dynamische Wirtschaftsentwicklung in Essen spiegelt sich in der steigenden Anzahl an Start-ups und Fachkräften wider, was die Region zu einem Zentrum für Innovation und digitale Bildung macht.

Einleitung zu Online Marketing Weiterbildungsmöglichkeiten

Die moderne Arbeitswelt fordert von Fachkräften stetige Anpassungen an die dynamische digitale Landschaft. Online Marketing Weiterbildungsmöglichkeiten spielen dabei eine Schlüsselrolle, indem sie essenzielle digitale Kompetenzen vermitteln und für aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen wappnen. Mehr als 30.000 Menschen, die den Kurs der HubSpot Academy belegt haben, bestätigen diese Tendenz und demonstrieren das hohe Interesse an professioneller Qualifikation im Sektor des digitalen Marketings. Auch Plattformen wie Udemy und Lecturio mit über 10.000 beziehungsweise erschwinglichen Kursen ab 3,49 €, erfüllen die steigende Nachfrage nach Flexibilität und Vielfalt in der Fortbildung.

Wichtigkeit der digitalen Kompetenzen in der modernen Arbeitswelt

Angesichts des raschen Wachstums der Online-Marketing-Industrie, welche täglich komplexer und professioneller wird, sind gut geschulte Experten auf dem Arbeitsmarkt heiß begehrt. Plattformen wie die Google Zukunftswerkstatt, die 26 Module abdeckt, und Coursera, die mit über 275 Universitäten zusammenarbeitet, tragen signifikant zur Entwicklung solider digitaler Kompetenzen bei. Die Bedeutsamkeit dieser Weiterbildungspfade lässt sich auch an den Umsätzen mit Online-Werbung in Deutschland ablesen, die von etwa sieben Milliarden Euro im Jahr 2017 auf fast 12,6 Milliarden Euro in 2022 angestiegen sind und für 2027 auf über 15,7 Milliarden Euro prognostiziert werden.

Überblick über die Bildungstrends im Bereich Online Marketing

In Anerkennung der wichtigen Rolle, die Online Marketing Weiterbildungsmöglichkeiten spielen, entstehen ständig neue Bildungstrends. Mit Angeboten wie dem Online Marketing Camp, das speziell auf Fachleute aus traditionellen Medien und Handelssektoren zugeschnitten ist, zeigt sich die Praxisorientierung der aktuellen Kurse. Erfolgreiche Abschlüsse, beispielsweise bei der Hootsuite Academy mit Seminaren zwischen 199 und 999 $, resultieren häufig in Zertifikaten, die die Qualifikationen der Teilnehmer verbessern und ihre Anstellungschancen steigern.

Die Investition in Bildung, wie die 1.299 € für den Kurs der OMR Academy, zeigt sich als lohnende Strategie. Nicht nur durch die unmittelbaren "Quick Wins" für Einzelpersonen und Organisationen, sondern auch durch verbesserte Vernetzung auf Veranstaltungen, die frischen Perspektiven auf die Rolle der Teilnehmer bieten und die direkte Anwendbarkeit des erworbenen Wissens ermöglichen.

Die effektive Verbreitung der digitalen Kompetenzen in der modernen Arbeitswelt beeinflusst nicht nur die Karriereaussichten, sondern gestaltet auch die Art und Weise neu, wie wir heute und in Zukunft Online Marketing praktizieren. - Bildungstrends im Bereich Online Marketing
  • Die IHK bietet regelmäßig Online-Marketing-Seminare sowohl digital als auch vor Ort an.
  • AddOns mit Schwerpunkt Social Media und E-Commerce erweitern das Lernspektrum.
  • Förderprogramme unterstützen die finanzielle Tragfähigkeit der Kurse oft bis zu 100%.
  • Innovative Lernhilfen in Form von kursbegleitenden Workbooks steigern den Lerneffekt.

Bildungstrends zeigen sich nicht nur in der Vielfalt und dem Umfang der Angebote, sondern auch in der Zusammenarbeit mit Branchenführern, Professoren und Lehrkräften bei der Gestaltung von Curricula. Dadurch wird sichergestellt, dass der Unterricht aktuell und von hoher Qualität ist, wie bei der Hamburg Media School, wo der Abschluss die beruflichen Qualifikationen steigert.

OMR ACADEMY

Die Rolle der OMR Academy in der Online Marketing Weiterbildung

Die OMR Academy hat mit dem Start ihrer digitalen Lernplattform die Weichen für eine innovative Online Marketing Weiterbildung gestellt. Bereits einen Monat vor dem OMR-Festival hat die Academy die Türen zu einer neuen Ära des digitalen Lernens geöffnet, wobei der erste E-Learning-Kurs speziell auf Online Marketer ausgerichtet ist, die sich auf Facebook- und Instagram-Werbung spezialisieren möchten. Online Marketing Rockstars berichten über diesen wichtigen Meilenstein.

Die Kursdauer von zehn Wochen ermöglicht es Marketing Managern, ihr Fachwissen gezielt als Facebook- und Instagram-Experten zu erweitern. Dabei deckt das Curriculum essenzielle Themen ab, darunter Full-Funnel-Strategien, Tracking, Konversionsrate, gezieltes Targeting und Segmentierung auf Facebook und Instagram. Die Teilnehmenden der OMR Academy haben zudem die Chance, über einen Live-Chat direkt auf der Lernplattform mit Branchenexperten in Kontakt zu treten.

Angesichts der steigenden Kosten für Facebook- und Instagram-Anzeigen ist es heute wichtiger denn je, dass Marketer professionelle Strategien und Fachwissen entwickeln, um die Werbemöglichkeiten dieser Plattformen optimal zu nutzen. In enger Zusammenarbeit mit Avado Learning bietet die OMR Academy eine flexible, praxisorientierte Lernlösung. Dies spiegelt das gesteigerte Interesse an spezifischen Online Marketing Kanälen wider und führte zur Partnerschaft zwischen der OMR und Avado Learning.

Teilnehmer von Bildungsprogrammen bei Avado Learning können bereits nach Abschluss des Kurses ihr spezialisiertes Wissen in Bereichen wie Facebook- und Instagram-Werbung vorweisen, womit sie auf die Nachfrage der Industrie nach qualifizierten Talenten reagieren. Das Kernangebot der OMR Academy erweist sich damit als Schlüsselressource für alle, die in der Online Marketing Weiterbildung Fortschritte machen möchten.

IHK-Akademie

Online Marketing Kurs von IHK – Bildung auf höchstem Niveau

Im Zeitalter der Digitalisierung hat sich das berufliche Anforderungsprofil, insbesondere im Bereich Marketing, grundlegend gewandelt. Der Online Marketing Kurs der IHK reagiert auf diese Entwicklung und bietet Fachkräften eine Bildung auf höchstem Niveau, um in diesem dynamischen Sektor erfolgreich zu sein.

Bedeutung der IHK-Zertifizierung für Fachkräfte im Marketing

Die IHK-Zertifizierung gilt als Maßstab für Qualität und Exzellenz im Berufsleben. Sie signalisiert Kunden und Arbeitgebern gleichermaßen das hohe Niveau der Fachkompetenz, die Mitarbeiter durch den Online Marketing Kurs der IHK erlangen. Mit dem zielgerichteten Training können sich Fachkräfte unerlässliche Fähigkeiten aneignen, um auf die veränderten Kundenerwartungen und das Nutzerverhalten reagieren zu können.

Kernmodule und Lerninhalte der IHK-Kurse

Der strukturierte Aufbau der IHK-Kurse stellt sicher, dass alle wesentlichen Kernmodule abgedeckt werden. Dazu gehören Themen wie Suchmaschinenoptimierung" data-autolink="generateId">SEO, E-Mail-Marketing und soziale Medien, welche die Sichtbarkeit eines Unternehmens im Netz steigern. Auch die Nutzung von smarten Datenanalysen, um Zielgruppen effektiver zu erreichen, sowie rechtliche Grundlagen im Online Marketing sind bedeutende Lerninhalte dieses Kurses. Der Kurs orientiert sich an der Praxis und den realen Anforderungen des Marktes, bedenkt auch die Bedeutung von visuellen Medien und die Notwendigkeit, auf allen Geräten, insbesondere auf Smartphones, präsent zu sein.

  • Strategisches Online Marketing und Markenbildung
  • Digitale Vertriebskanäle und Kundengewinnung
  • Rechtliche Aspekte im Online Marketing
  • Performance-Messung und -Optimierung

Zudem unterstreicht die IHK die Wichtigkeit der Multi-Channel-Strategien, um Unternehmen dabei zu unterstützen, überall dort präsent zu sein, wo sich ihre Kundschaft befindet. Diese ganzheitliche Ausbildung ermöglicht es Fachkräften, traditionelle und digitale Kanäle effektiv zu kombinieren und eine starke Online Präsenz zu entwickeln. Finanzielle Unterstützung für solche Weiterbildungsmaßnahmen bietet die IHK durch Förderprogramme wie BAFA Coaching, Vorgründungscoaching Bayern und go-digital.

Digital Marketing Essentials – Basiswissen kompakt vermittelt

Die digitale Revolution hat das Marketing grundlegend verändert. Mit der Entwicklung des Internets seit 1968, der Einführung von ARPANET ein Jahr später und der Standardisierung von TCP/IP im Jahr 1983, ist das moderne Internet ein mächtiges Werkzeug für Marketer geworden. Im Zuge dessen hat sich das Online-Marketing zu einem facettenreichen Fachgebiet entwickelt, das spezifisches Know-how verlangt. Der Kurs "Digital Marketing Essentials" greift genau diese Notwendigkeit auf, indem er das erforderliche Basiswissen kompakt und präzise vermittelt und somit auf die Anforderungen der digitalen Berufswelt vorbereitet.

Unternehmen jeder Größe nutzen mittlerweile dedizierte Teams, um Online-Marketingstrategien wie Search Engine Advertising (SEA) zu entwickeln und sich im digitalen Wettbewerb zu behaupten. Digitale Bildungsangebote wie der Kurs "Digital Marketing Essentials" sind darauf ausgelegt, aktuelle und potenzielle Fachkräfte auf diese Herausforderungen vorzubereiten. Mit Inhalten, die von SEA über Social Media Management bis hin zu E-Commerce reichen, deckt dieser kompakt gestaltete Kurs alle wesentlichen Bereiche des Online-Marketings ab und dient als Basis für weiterführende Qualifikationen.

Die Entwicklung von Online-Marketing-Weiterbildungen hat sich seit den Anfängen des Internets in den 80er Jahren stetig fortgesetzt und äußert sich heute in einer beeindruckenden Bandbreite an Kursformaten und Zertifizierungen, wie sie beispielsweise von der IHK angeboten werden. "Digital Marketing Essentials" zeichnet sich durch praxiserprobtes Wissen aus und wird von erfahrenen Trainern geleitet, deren Expertise direkt aus der freien Wirtschaft stammt. Die Teilnehmer/-innen erwarten nicht nur theoretische Grundlagen, sondern auch konkrete Anwendungsbeispiele, die sie auf realistische Szenarien im Berufsalltag vorbereiten.

FAQ

Welche sind die besten Online Marketing Kurse für 2024?

Die besten Online Marketing Kurse für 2024 sind von Institutionen wie der IHK, der OMR und anderen renommierten Anbietern. Diese Kurse bieten eine Vielzahl von Themen und Tools für angehende Marketer.

Warum sind Online-Kurse eine erfolgreiche Möglichkeit, sich im Bereich Marketing weiterzubilden?

Online-Kurse bieten Flexibilität, sodass Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können. Sie ermöglichen es Ihnen, sich beruflich weiterzubilden und neue Fähigkeiten wie Social Media Marketing oder Content Marketing zu erwerben.

Welche Vorteile bieten Udemy-Kurse für Marketing-Profis?

Udemy-Kurse bieten eine breite Auswahl an Online-Kursen zu verschiedenen Marketingthemen wie Google Ads, E-Mail Marketing, Content Marketing und mehr. Sie sind eine beliebte Option für Marketer, um ihre Skills zu verbessern.

Wie kann ich den richtigen Online Marketing Kurs auswählen?

Bei der Auswahl eines Online Marketing Kurses sollten Sie sich überlegen, welche Themen Sie vertiefen möchten, welches Zertifikat Sie erhalten wollen und ob der Kurs zu Ihrem Lernstil passt. Eine große Auswahl an Online-Kursen hilft Ihnen, den passenden Kurs zu finden.

Was sind einige der bekannten Online Marketing Kurse für Aufstrebende Marketing-Manager*innen?

Online Marketing Kurse wie Squared Online, Haufe Akademie und andere bieten umfassende Module zu Marketingstrategien, Tools wie AdWords und Suchmaschinenoptimierung sowie wichtige Grundlagen im Bereich Marketing.

Wie kann ich meine Marketing-Skills durch Online-Kurse verbessern?

Durch das Lernen von Themen wie Marketingstrategie, Content-Marketing, Affiliate Marketing und PR in Online-Kursen können Sie Ihre Skills in verschiedenen Marketingbereichen stärken und sich beruflich weiterentwickeln.

Welche Vorteile bieten Online-Kurse für Quereinsteiger im Bereich Marketing?

Online-Kurse bieten Quereinsteigern die Möglichkeit, sich in verschiedenen Marketingdisziplinen weiterzubilden und sich auf eine Karriere im Marketing vorzubereiten. Mit einer Auswahl an Online-Kursen können Quereinsteiger ihr Wissen erweitern und neue Fähigkeiten erwerben.

Automatisiere deine Meetings: Teste meetergo - die DSGVO-konforme Alternative zu Calendly!
Jetzt Kostenlos starten

Kommunikation war
noch nie einfacher

Einfacher und schneller mit Menschen in Kontakt treten und alle relevanten Daten parat haben.
meetergo icon
Jetzt kostenlos testen
Mit klicken auf “Akzeptieren”, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfährst du in der Datenschutzbestimmung