DSGVO konform
Neu: Make Integration
Neu: Verbinde Nextcloud Kalender
Alternativen

Aircall Erfahrung mein Test in 2024 inkl. Alternativen & Features

Richard Gödel
CTO @ meetergo
2 Minuten Lesezeit
Inhaltsverzeichnis
Automatisiere deine Meetings: Teste meetergo - die DSGVO-konforme Alternative zu Calendly!
Jetzt Kostenlos starten

Es gibt Momente im Geschäftsleben, in denen man sich auf die Technik verlassen muss, um täglich über sich hinauszuwachsen. Erinnern Sie sich an diesen einen Anruf, der aus einem simplen Kunden ein lebenslanges Bekenntnis gemacht hat? Solche Momente zeigen uns, wie wichtig effiziente Kommunikation tatsächlich ist. Gerade in einer Welt, die immer mehr auf digitale Präsenz setzt, benötigen wir Tools wie Aircall, die mehr bieten als einfache Anrufbeantworterfunktionen. Aircall Erfahrungen aus erster Hand zeigen uns, wie unverzichtbar eine zuverlässige cloudbasierte Lösung geworden ist.

Aircall bietet eine Preisspanne von 30 bis 50 Euro pro Monat pro Nutzer an und erfordert mindestens drei Benutzerlizenzen. Dies zeigt, dass die Plattform vor allem für Teams im Vertrieb und Supportkonzipiert wurde.

Die Möglichkeit, lokale individuelle Nummern aus mehr als 100 Ländern zu verwenden, und das Angebot von 1.000 Freiminuten pro Nutzer und Monat im "Essentials"-Tarif, sprechen für die Flexibilität und den Nutzen von Aircall. Mehr als 80 Schnittstellen zu CRM-, E-Commerce- und Helpdesk-Systemen runden das Gesamtpaket ab.

Der direkte Bezugspunkt zur eigenen Nutzung macht es verständlich, warum große Unternehmen und Enterprise-Kunden individuelle Tarife direkt bei Aircall anfragen können. Der Wegfall zusätzlicher Hardwarekosten und die einfache Integration sind weitere Pluspunkte, die für die Nutzung von Aircallsprechen.

Dennoch darf man nicht vergessen, dass jeder Anbieter seine Stärken und Schwächen hat. Ein Vergleich mit anderen Anbietern wie Sipgate, Talkdesk oder Microsoft Teams zeigt auf, wo Aircallbesonders hervorstechen kann und wo Potenzial zur Verbesserung besteht.

Wichtige Erkenntnisse

  • Aircall bietet flexible Preismodelle ab 30 Euro pro Nutzer/Monat.
  • Mindestens drei Benutzerlizenzen sind erforderlich.
  • Lokale Nummern aus über 100 Ländern sind aktivierbar.
  • Mehr als 80 Schnittstellen zu wichtigen Business-Tools.
  • Großunternehmen können individuelle Tarife anfragen.
  • 1.000 Freiminuten pro Nutzer im "Essentials"-Tarif inkludiert.
  • Empfohlen für Teams im Vertrieb und Support.

Was ist Aircall? Eine Einführung

Aircall ist eine cloudbasierte Callcenter-Software, die speziell für moderne Vertriebs- und Serviceteams entwickelt wurde. Die Plattform zielt darauf ab, durch KI-gesteuerte Funktionen und nahtlose Integrationen einen effizienten Kundensupport zu ermöglichen und die Geschäftsprozesse zu optimieren.

Eigenschaften von Aircall

Aircall bietet eine Vielzahl von Funktionen, die den Nutzern helfen, sowohl eingehende als auch ausgehende Anrufe professionell zu verwalten. Dazu gehören unter anderem:

  • Lokale und internationale Nummern
  • Unbegrenzte eingehende Anrufe ohne zusätzliche Kosten
  • Einfache Implementierung ohne physische Hardware
  • Integration mit über 100 Tools wie Salesforce, Hubspot und Zendesk

Vorteile der Nutzung von Aircall

Die Nutzung von Aircall bietet zahlreiche Vorteile für Unternehmen jeder Größe. Neben der schnellen und problemlosen Einrichtung unterstützen die Aircall Funktionen die Nutzer bei der Bewältigung täglicher Aufgaben. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren besonders von den KI-gestützten Transkriptionsfunktionen, die einen erheblichen Return on Investment bieten können. Studien zeigen, dass KI die Konversionskosten um bis zu 20% senken und die Produktivität um bis zu 70% erhöhen kann.

Darüber hinaus unterstützt Aircall Unternehmen dabei, ineffiziente Prozesse zu identifizieren und zu optimieren. Der Einsatz von KI bietet außerdem Einblicke in das Kundenverhalten und -präferenzen, was zu einem personalisierten Kundenerlebnis führt.

Aircall für Vertriebs- und Serviceteams

Aircall ist ideal für Vertriebs- und Serviceteams geeignet, die durch die Aircall Software eine nahtlose Kommunikation und flexible Arbeitsabläufe sicherstellen möchten. Die Plattform integriert sich mühelos in bestehende CRM-Systeme und verbessert somit die Effizienz des Verkaufsteams bei Aircall durch automatisierte und datenbasierte Entscheidungen.

Mit der Einführung eines neuen Büros in Berlin und einer Partnerschaft mit der Deutschen Telekom zielt Aircall darauf ab, das Potenzial der digitalen Transformation in Deutschland voll auszuschöpfen. Die cloudbasierte Lösung wird bereits von rund 1.500 deutschsprachigen Unternehmen genutzt, die die einfache Bedienung, hohe Flexibilität und zuverlässige Sprachqualität schätzen.

Aircall Funktionen

Funktionen und Integrationen von Aircall

Aircall bietet vielfältige Funktionen, die speziell darauf ausgelegt sind, Vertriebs- und Serviceteams effektiver zu unterstützen. Die Inbound- und Outbound-Funktionen, umfassende Analytics-Tools und nahtlose Integrationen in CRM-Systeme machen Aircall zu einer unverzichtbaren Plattform für jedes Vertriebsteam bei Aircall.

Inbound-Funktionen

Zu den Aircall Funktionen gehören ein anpassbares IVR-System, das eine automatische Weiterleitung eingehender Anrufe ermöglicht. Darüber hinaus können Anrufe in Warteschleifen gehalten oder an den geeigneten Mitarbeiter weitergeleitet werden. Diese Funktionen helfen, die Anrufverarbeitung zu optimieren und Ressourcen effizienter zu nutzen.

Outbound-Funktionen

Aircall unterstützt die Vertriebsprozesse durch Outbound-Funktionen wie Click-to-Dial und den Power Dialer, die es Anwendern ermöglichen, Anrufe mit nur einem Klick zu tätigen. Diese Werkzeuge sind besonders nützlich für Vertriebsteams, da sie manuelle Prozesse reduzieren und die Anzahl der Anrufe pro Stunde vervierfachen können.

Analytics und Berichterstattung

Die Analytics Funktionen von Aircall sind ebenso beeindruckend. Sie bieten ausführliche Performance-Messungen und Echtzeit-Statistiken, die zur Leistungssteigerung beitragen. Die in Aircall integrierten Analysewerkzeuge ermöglichen die Filterung von Daten nach verschiedenen Kriterien wie Teams, Labeln und Zeiträumen, was eine präzise und zielgerichtete Auswertung ermöglicht.

Integrationen in CRM-Systeme

Eine der stärksten Seiten von Aircall sind die umfangreichen Integrationen in CRM-Systeme. Aircall lässt sich nahtlos mit Plattformen wie Salesforce, Zendesk, HubSpot und vielen weiteren verbinden. Diese Aircall Integrationen gewährleisten eine vollständige Datenerhebung und ermöglichen einen umfassenden Überblick über alle Kundeninteraktionen. Dies führt zu einer effektiveren Prozessoptimierung und Leistungssteigerung.

Zusammenfassend zeigt sich, dass Aircall für Vertriebs- und Serviceteams eine äußerst effiziente Lösung bietet, die durch ihre umfassenden Funktionen und nahtlosen Integrationen überzeugt.

Aircall Erfahrung: Mein Testbericht

Im Rahmen meines Tests von Aircall habe ich die Software in verschiedenen Szenarien untersucht, um umfassende Erfahrungen zu sammeln. Viele Nutzer betonen die einfache und schnelle Installation sowie die benutzerfreundliche Oberfläche.

Installation und Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche von Aircall ist modern und intuitiv gestaltet, was eine einfache Handhabung ermöglicht. Nutzer berichten von einer schnellen Einrichtung, selbst für Teams mit über 15 Mitgliedern, die Aircall in kurzer Zeit einsatzbereit hatten.

Leistung und Zuverlässigkeit

Aircall wird durchweg positiv bewertet in Bezug auf Leistung und Zuverlässigkeit. Die stabile VoIP-Verbindung und die nahtlose Integration in bestehende Systeme werden häufig gelobt. Laut Review.io erreicht Aircall eine Bewertung von 4.6, was auf eine hohe Zufriedenheit hindeutet. Vergangenheit-Nutzer loben insbesondere die Verbindungssicherheit, wobei 95% eine sehr gute Stabilität attestieren.

Support und Kundenservice

Der Kundenservice von Aircall erhält ebenfalls hohes Lob. Die Unterstützung erfolgt durch verschiedene Kanäle, einschließlich 24/7 Live-Chat und telefonischem Support. Viele Nutzer schätzen die verfügbaren Online-Ressourcen und Anleitungen. Trotz dieser positiven Bewertungen gibt es auch Hinweise auf Verbesserungspotential beim Support in Bezug auf Reaktionsgeschwindigkeit und Preisgestaltung. Ein erheblicher Teil der Nutzer verweist auf positive Erfahrungen mit dem Kundenservice-Team, insbesondere bei der Unterstützung durch spezifische Vertreter.

Zusammengefasst zeigen meine Erfahrungen mit Aircall, dass die Software besonders für Unternehmen geeignet ist, die nach einer effizienten und benutzerfreundlichen Kommunikationslösung suchen. Die hohe Leistung, Zuverlässigkeit und der engagierte Kundenservice machen Aircall zu einer überzeugenden Wahl für Vertriebs- und Serviceteams.

Aircall alternativen

Die besten Aircall Alternativen im Vergleich

Im Folgenden vergleichen wir einige der besten Aircall Alternativen, um eine fundierte Entscheidung für Ihre geschäftlichen Kommunikationsbedürfnisse zu treffen. Diese Plattformen bieten verschiedene Funktionen, Integrationsmöglichkeiten und Preismodelle an, die auf unterschiedliche Unternehmensanforderungen zugeschnitten sind.

Sipgate

Sipgate bietet eine umfassende Unified-Communications-Plattform, die Unternehmen alle notwendigen Werkzeuge für eine effiziente Kommunikation zur Verfügung stellt. Mit Funktionen wie VoIP-Telefonie und Integration in CRM-Systeme, stellt Sipgate eine solide Alternative zu Aircall dar. Insbesondere für Unternehmen, die eine einheitliche Kommunikationslösung suchen, ist Sipgate eine ansprechende Wahl im Aircall Vergleich.

Talkdesk

Talkdesk konzentriert sich auf die Optimierung des Callcenter-Betriebs und die Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Mit einer Vielzahl von Funktionen zur Anrufweiterleitung, IVR-Systemen und detaillierten Berichten bietet Talkdeskeine spezialisierte Lösung für Unternehmen, die ihre Kundensupport-Prozesse verbessern möchten. Zudem zeigt Talkdesk hohe Bewertungen (4,6/5) und eine beeindruckende Betriebszeit von 99,99%+, was es zu einer der leistungsfähigsten Optionen unter den besten Aircall Alternativen macht.

Placetel

Placetel ist eine Cloud-basierte Lösung von Cisco, die speziell für die moderne Geschäftstelefonie entwickelt wurde. Es bietet flexible Kommunikationslösungen, die gut in bestehende IT-Infrastrukturen integriert werden können, und ist damit eine attraktive Aircall Alternative für Unternehmen, die auf bewährte Technologie setzen möchten. Mit einer Vielfalt an Kommunikationsfeatures und Integration in gängige Business-Tools positioniert sich Placetel als starke Konkurrenz im Aircall Vergleich.

RingCentral

RingCentral ist eine weitere Unified-Communications-Plattform, die nahtlose Geschäftskommunikation ermöglicht. Es vereint Telefonie, Videokonferenzen und Team-Messaging in einer Anwendung, wodurch die interne und externe Kommunikation vereinfacht wird. RingCentral bietet attraktive Preisoptionen und hat eine solide Bewertung von 4,2/5 Punkten, was es zu einer bevorzugten Wahl unter den besten Aircall Alternativen macht.

Microsoft Teams

Microsoft Teams integriert Cloud-Telefoniefunktionen in das Office 365-Angebot und erweitert so die bestehenden Kollaborationstools um umfassende Kommunikationsmöglichkeiten. Für Unternehmen, die bereits die Microsoft-Umgebung nutzen, bietet Teams eine nahtlose Integration und stellt damit eine überzeugende Aircall Alternative dar. Microsoft Teams überzeugt durch seine Flexibilität und die bekannten Vorteile einer cloudbasierten Lösung von einem Technologie-Giganten.

Meetergo

Während Aircall eine benutzerfreundliche Lösung für Desktop-Telefonie und Anrufverwaltung bietet, geht meetergo noch einen Schritt weiter, indem es eine umfassende Plattform für nahtlose Terminplanung, Lead-Qualifikation und Vertriebsbeschleunigung bereitstellt. Mit meetergo können Unternehmen nicht nur ihre Kommunikation effizient organisieren, sondern auch den gesamten Verkaufsprozess optimieren und einen bleibenden Eindruck bei Kunden hinterlassen. Im Gegensatz zu Aircall, das sich hauptsächlich auf Telefonfunktionen konzentriert, bietet meetergo eine All-in-One-Lösung, die verstreute E-Mails, verpasste Gelegenheiten und Verwirrung im Verkaufszyklus eliminiert und so eine durchgehend reibungslose Kundeninteraktion ermöglicht.

FAQ

Wie kann ich Aircall bewerten?

Sie können Ihre Aircall-Erfahrung teilen, indem Sie Ihre Bewertung zu Aircall abgeben.

Welche Funktionen bietet Aircall?

Aircall bietet verschiedene Funktionen wie Anruf-Tools und die Möglichkeit, Ihr Verkaufsteam bei Aircall zu erreichen.

Wie sehen die Aircall Preise aus?

Informationen zu den Preisen von Aircall finden Sie auf deren Website oder durch den direkten Vergleich mit ähnlichen Tools.

Wo finde ich Bewertungen zu Aircall?

Sie können Bewertungen zu Aircall auf verschiedenen Plattformen oder Websites finden, die sich mit der Bewertung von Tools beschäftigen. Aircall ist über Desktop auch gut nutzbar.

Wie kann ich Aircall effektiv nutzen?

Aircall kann über den Desktop verwendet werden, sodass Aircall gut in den täglichen Ablauf zu integrieren ist. Darüber hinaus bietet Aircall verschiedene Funktionen für eine effiziente Nutzung.

Wie kann ich das Aircall-Tool optimal einsetzen?

Nutzen Sie Aircall effektiv, indem Sie sich mit dem Tool vertraut machen und sicherstellen, dass es die Anforderungen Ihres Teams erfüllt. Sie können auch das Verkaufsteam bei Aircall kontaktieren, um Unterstützung zu erhalten.

Lässt sich Aircall gut über den Desktop benutzen?

Ja, Aircall lässt sich gut über den Desktop benutzen. Die Desktop-Anwendung bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und ermöglicht es den Benutzern, Anrufe zu tätigen, zu empfangen und zu verwalten, ohne auf ein Telefon angewiesen zu sein.

Welche Aircall Funktionen gibt es?

Die Funktionen die Aircall leistet sind unter anderem Anrufweiterleitung, Anrufaufzeichnung, Anrufverlauf, Anrufnotizen, Anrufanalyse und Reporting, Anrufwarteschlangen, Anruf-Routing und Integrationen mit anderen Tools wie CRM-Systemen.

Fazit

Abschließend zeigt diese Aircall Abschlussbewertung, dass die Software eine umfassende und flexible Lösung für geschäftliche Kommunikation darstellt. Aircall zeichnet die breite Palette von Funktionen, einschließlich automatischer Anrufverteilung, Anrufaufzeichnung, Call-Analytics und Echtzeit-Monitoring aus. Diese Funktionen machen es zu einer idealen Wahl für Unternehmen jeder Größe, von Freiberuflern bis hin zu großen Konzernen mit über 500 Mitarbeitern.

Aircall ist in einer Preisspanne von 30 bis 50 Euro pro Benutzer und Monat erhältlich, je nach den enthaltenen Funktionen. Bemerkenswert ist, dass Aircall über 80 Integrationen mit CRM-, E-Commerce- und Helpdesk-Systemen bietet, was eine nahtlose Einbindung in bestehende Arbeitsabläufe ermöglicht. Zudem kann Aircall ohne zusätzliche Hardware genutzt werden, da das System komplett auf Voice over IP (VoIP) basiert. Mit lokalen Nummern aus über 100 Ländern und tiefen Analysefunktionen, besonders in den "Professional" und "Custom" Plänen, sticht Aircall deutlich hervor.

Mehr als 12.000 Unternehmen weltweit nutzen Aircall. Die Software ist einfach zu bedienen und bietet eine Vielzahl von Funktionen, die speziell auf die Bedürfnisse moderner Vertriebs- und Serviceteams zugeschnitten sind. Im Vergleich zu Alternativen wie Sipgate, Talkdesk, Placeteloder RingCentral zeigt sich, dass Aircall durch seine umfassenden Funktionen und die vielfältigen Integrationsmöglichkeiten im Vorteil ist.

Zusammengefasst, basierend auf zahlreichen Erfahrungen und Bewertungen über Aircall, bietet Aircall eine starke, zuverlässige und flexible Lösung für die geschäftliche Kommunikation. Die Entscheidung für Aircall sollte jedoch gut überlegt und im Kontext der spezifischen Unternehmensanforderungen getroffen werden, um die beste Lösung für die eigenen Bedürfnisse zu finden.

Automatisiere deine Meetings: Teste meetergo - die DSGVO-konforme Alternative zu Calendly!
Jetzt Kostenlos starten

Kommunikation war
noch nie einfacher

Einfacher und schneller mit Menschen in Kontakt treten und alle relevanten Daten parat haben.
meetergo icon
Jetzt kostenlos testen
Mit klicken auf “Akzeptieren”, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfährst du in der Datenschutzbestimmung